13.01.2020

Aufbau eines "Mähroboterzentrums"


Momentan vollzieht sich eine Trendwende bei dem Thema Rasenpflege im Privatbereich. Die Mähroboter, vor Jahren noch belächelt sind heute aus dem Produktportfolio eines "Rasenmäherhändlers" nicht mehr wegzudenken. Die Firma Arold ist bei der Trendwende dabei - wir passen unser Sortiment an und werden zu Saisonbeginn 2020 ein sehr großes Sortiment an selbstfahrenden Mähern anbieten. Dabei erweitert unser bisheriges Programm ein neuer Anbieter - Qualitätsmäher der Firma KRESS - Mäher, die von Qualität und Ausstattung am obersten Lavel der automatischen Mäher aggieren und das zu einem sensationellen Preis.
Warum werden immer mehr automatische Mäher gekauft?
Gründe dafür gibt es - kein Lärm, kein Schadstoffausstoß, keine Arbeit mit dem Mähen, kein Stress "WOHIN mi dem Gras" - und IMMER ein gepflegter Rasen. Das heißt kein Stress wenn Besuch kommt - der Mann muß noch schnell den Rasenmähen, die Frau die Wohnung putzen - die Neuzeit hat Lösungen für alle - die Wohnung reinigt der automatische Sauger, und den Rasen bringt der automatische Mäher in Form und außerdem ist es ein tolles Gefühl, wenn wir von der Terasse den Mäher scheinbar planlos durch unseren Garten fahren sehen - NEIN das täuscht unser automatischer Helfer hat einen Plan und er vergißt kein Stück Rasen zu mähen. Man muß ihn auch nicht daran erinnern das es regnet und ihn in Sicherheit bringen - nein, das merkt er selbst, naß will er von Haus aus nicht werden, da fährt er ruck zuck in Seinen Unterstand und wartet bis der Regen vorüber gezogen ist. Und was in unserer Zeit doch ein "Muß" ist - ich muß alles auf meinem Handy kontrolliern können - wir brauchen für alles eine APP, erst dann assozieren wir - das ist ein innovatives Gerät - es gibt die APP nicht nur für unser gutes Gefühl, sondern auch mit Informationen uns Auswertungen. Näheres entnehmen Sie unseren INFOSPEZIAL z.B. zu KRESS Mährobotern - klicken Sie hier!
Nichts desto trotz ist paralell dazu ein Handrasenmäher oft nicht wegzudenken - z.B. nach dem Vertikultieren kann mit einem Rasenmäher das Vertikultiergut schnell und sauber aufgesammelt werden, oder Sie haben viele Bäume - das Thema Laub ist nicht zu verachten, das muß weg, entweder mit dem Rechen oder man sammelt es schnell mit dem Handrasenmäher auf und zerkleinert dabei die Blätter, die sich so viel besser verkompostieren lassen.
Es gibt nicht für alle Grundstücke und Gärten eine "0815 - Lösung" - aber es gibt angepasste individuelle Lösungen - ein Gerätekonzept für die Pflege unserer Grundstücke! Dabei spielt nicht nur die Grunstücksgröße eine Rolle, nein auch Kantenüberfahrmöglichkeiten, Standort der "Garage - kann der Mäher in Front reinfahren oder gibt es nur eine seitliche Einfahrmöglichkeit ....
Wir erweitern unser Sortiment in 2020 mit einer größeren Auswahl an Mährobotern.
Wir beraten Sie bei Selbstinsallation z.B.zu Kantenenferungen und Drahtverlegung, auf Wunsch führen wir auch gen die Installation bei Ihnen vor Ort aus. Mittels unserer Kabelverlegemaschine wird der Draht unsichtbar in die Rasenfläche eingebracht.

 

 


zur Übersicht